Heimatverein "Alter Krug" Zossen e.V.

forschen-sammeln-präsentieren

Neu

Zossen in der Geschichte des Teltow

Zehnte Veranstaltung 700!
„Burgwall-Adelssitz- Amtsvorwerk Kreisstadt"
Festvortrag Dr. Heinrich Kaak anläßlich der 700jährigen Ersterwähnung von Zossen
26.09.2020, 16:00 Uhr

mehr erfahren


Elfte Veranstaltung 700!
25 Jahre archäologische Grabungen in Zossen
Archäologe Ulrich Wiegmann am 24.10.2020 um 16:00 Uhr Kirchplatz 7 (Fachwerkhaus)

mehr erfahren


Am 12. Sept. ist der Heimatverein wieder auf dem Kraut-und Rübenmarkt, Kirchplatz, vertreten.
Wir werden bereits den Heimatkalender 2021 im Angebot haben.



2014 03 01 01
Zwillinge an ihrem ersten und ihrem letzten Schultag

Das Schulmuseum Zossen eröffnete am 1. März 2014 die Sonderausstellung "Von der Einschulung bis zum Abgangszeugnis". An der Eröffnungsveranstaltung nahmen Mitglieder des Heimatvereins sowie Bürger aus Zossen und Umgebung teil. Wir konnten uns bei vielen Familien bedanken, die uns Fotos zur Verfügung gestellt hatten.

Die Ausstellung wird bis zum Jahresende zu besichtigen sein. Gezeigt werden Einschulungsfotos (Einzel- und Gruppemfotos) überwiedend von 1950 bis 1990.

Aber auch Bilder von 1900 bis 1930 können betrachtet werden. Schulentlassungszeugnisse von Dorfschulen der Umgebung, der Zossener Stadtschule und der Höheren Schulen geben einen Einblick in die historische Entwicklung des Schulwesens. Die erste Schultasche, Stolz der ABC-Schützen, ist in vielfältigen Formen zu betrachten. Fibeln, Lesebücher und Rechenbücher aus einem Zeitraum von über einhundert Jahren sowie erste Ausstattungen mit Schreibgeräten geben einen Einblick in verschiedene Schulepochen.

2014 03 01 03 2014 03 01 02
Gudrun Haase - Noch einmal Lehrerin sein!

Zu besichtigen ist die Sonderausstellung zu den Öffnungszeiten des Museums Donnerstag und Sonnabend von 10 bis 12 Uhr sowie für Gruppen nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. 03377/334346.

Text: Gudrun Haase
Fotos: Dieter Haase

zurück zu Erlebtes

Suchen

Museum "Alter Krug"

Alter Krug 01 300

Wegen Sanierungsarbeiten bleibt der "Alter Krug" bis auf weiteres geschlossen.

Veranstaltungen finden dennoch statt. Zeit und Ort finden sie unter Veranstaltungen

weitere informationen: 03377 300576

Schulmuseum

Schulm 01 300

Schulmuseum, Fachwerkhaus, Kirchplatz 7

geöffnet: do und sa 10.00 -12.00

oder nach Anmeldung

Das Schulmuseum öffnet wieder am 2. Juli 2020.

03377 334680

Ausstellungen

Veranstaltungen

unter Veranstaltungen

 

Copyright © 2019. All Rights Reserved.
Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.